Fachgruppe Angewandte Informatik Göttingen

Fachgruppentreffen 21/09/2017

Protokoll: Alexander Wähling, Lorenz Anwesend: nil Datum: 21.09.2017/18 Uhr

0. Termine Termine (vorläufig)

  • Fachgruppentreffen 28.09., 18Uhr s.t.
  • Tutorentreffen 4.10. 18 Uhr, MI
  • OPhase (Informatik) 9.-12. Oktober, Mo. Beginn 10 Uhr s.t., MN08
  • Spieleabend Q4 13.10., 15 Uhr, 0.101
  • Fachgruppentreffen 19.10, 18Uhr s.t., 0.101
  • Keksseminar 26.10., 18Uhr s.t., Hörsaal tba

1. Fachgruppentreffen - Zusammenfassung (Anna)

  • KIF - Handzeichen
  • wechselnde Redeleitung
  • TO aus inhaltlichen Punkten aufbauen
  • Link des alten Protokoll in die Einladungsmail
  • freundlich und konstruktiv reden (nicht vorwurfsvoll oder beschuldigend)
  • keine Unterstellungen

2. Fakultätsrat: Bericht vom 13.09. (Anna)

  • Freiversuche in Diff und Agla (I und II jeweils) sind jetzt 4 Stück
    • Wollen wir das langfristig auch? - erst mal beobachten
  • frühere Ergebnisse zum 1000 Professorenprogramm
  • vielleicht gibt es die Bereitschaft, den Propädzeitraum zu ändern, wenn wir dies aktiv anstoßen. Wollen wir das?
  • eine Entscheidung ist zu diesem Zeitpunkt nicht fällbar
  • Wollen wir ein Informatik-Propäd?
  • es gibt viele Argumente dafür und dagegen
  • wir müssen uns da einmal genauer Gedanken zu machen
  • (Konsens:)Vorlesung darf kein Propädwissen voraussetzen, da viele Bundesländer sehr unterschiedlichen Info-Unterricht haben
  • Applied Data Science in Entwicklungsplan des Instituts aufgenommen
  • dafür neue Professur?
  • Änderungen an Modulverzeichnissen
  • Forstwissenschaften bieten jetzt R-Kurs für Informatik an
  • Diskussion R-Kurs: warum haben unterschiedliche Fakultäten unterschiedliche R-Kurse?

3. Bericht vom EvAK: Was passiert gerade? (Sergio)

  • Professorengespräche
  • 2 der Professorengespräche fanden statt (Info 3, UML-Praktikum)
  • Einige weitere Veranstaltungen werden folgen
  • neuer AK: studentisch (mit)organisierte Veranstaltungen
  • von Institutsseite existiert Bereitschaft
  • einige Ideen existieren bereits -> siehe null
  • Interesse: Asterix, Ole, Sergio, Jonas, Anna, Lorenz
  • auf nächstem FG-Treffen wird weiter gefragt

4. Repetitorium für Informatik II (Anna)

  • Brosenne war semibegeistert (keine offizielle Unterstützung)
  • vier Leute kümmern sich jetzt darum (ehemalige und aktuelle Tutorika)
  • nächste Woche vom 25. - 27.

5. Keksseminare (Lorenz)

  • Erstes K-Seminar ist eine Linuxeinführung für 1.-Semster
  • weitere ideen sollen gesammelt werden
  • Asterix hat eine weitere tolle Programmiersprache, die er vorstellen will
  • Terminvorschläge:
  • 26.10., 9.11, 7.12, (21.12,) 18.01, 1.02.

6. Unsere Räumlichkeiten - Veränderung vor der OPhase (Anna)

  • Anna bekommt häufig Beschwerden und muss darauf eingehen
  • Studikaraum (Umbau, Veränderung)
  • Schrank aufräumen
  • Essen raus
  • Grill in Abstellraum sobald Schlüssel da
  • zum Kühlschrank in der Küche kann nix gesagt werden -> sollte beschriftet werden, sonst kommt die Macht der Putzkraft
  • offenes Holz-Regal soll rausfliegen
  • Tacker kommt in CIP-Pool
  • CIP-Pool ist immer offen, ohne Gewähr
  • Küchenzeile (Ordnung)
  • ist öffentlich -> nicht unser floor, nicht unser hood
  • sauber machen
  • Robin: wer ist verantwortlich für Küchen-Instandhaltung?
  • Beispiel: Geschirrspühlmaschine, Lappen (höhö) wer ist verantwortlich?
  • Angebot: Robin wird dies übernehmen
  • soll nur Übergangslösung sein.
  • wie geht man mit dreckigen Handtüchern um?
  • Robin hat angeboten, da ein Auge mit drauf zu haben
  • jeder nimmt mal ein Handtuch zum Waschen mit
  • Nutzung Seminarraum 0.101
  • Hinweis an uns (versicherungstechnisch usw.):
  • nicht im Seminarraum schlafen
  • sauberer hinterlassen als aufgefunden
  • FG ist nicht die verantwortliche Instanz
  • Inventarisierung und Labeln der FG-Anschaffungen

7. OPhase (Anna)

  • Tutorenseminar (22.09.)
  • Raumsituation
  • Überblick wurde verschafft. Sollte reichen
  • fehlende Antworten (hauptsächlich aus der Geo)
  • Tutorentreffen am 4.Oktober - bitte Inhalte vorbereiten, was ihr braucht
  • Anna nicht da und würde Dinge bzgl. Informatik schon nächste Woche (KW. 39) machen auf dem FG-Treffen
  • Einkaufslisten sind vorhanden. wird geplant mit Caro
  • Dinge werden zusammen gekauft.
  • Spezialwünsche, Mengen, Preise, Spezifizierungen der Artikel sollen explizit, unmissverständlich und eineindeutig angegeben werden (DAU-Sicher)
  • Kneipenabend
  • Daniel kümmert sich, weil Jan das nicht gemacht hat
  • Studienberatung (Asterix)
  • Konzept wurde schon vorgestellt
  • Handout Präsentation usw steht im Forum und im Wiki (perspektivisch) vorhanden
  • Anmerkungen erwünscht
  • Jeopardy
  • Das bisherige Nicht-besuchen des Sensibilisierungsseminars durch René und Stefan ist problematisch
  • Asterix: das ist auch bei der Studienberatung problematisch -> erledigt, Tobi macht das
  • Vorschlag: ein Besuchikon des Sensibilisierungseminars ist anwesend.
  • Erstiheft
  • bis Sonntag 38. KW (Calendar.getDate()) ist Vordruckversion vorhanden
  • um Korrekturlesen wird gebeten
  • Asterix wünscht um Auskunft von einem Teilnehmikon des AK Erstihefts bzgl. Benutzung desselben im Studienberatungs-Vortrag
  • "Linuxparty" -> Explizit wird es nicht "GNU/Linuxparty" genannt, aufgrund der Lesbarkeit
  • AStA (Vorstellung und Beutel) (Anna)
  • Austeilungszeitpunkt der Beutel wird noch abgestimmt
  • AStA-Vorstellungsprozedere wird noch im Einzelgespräch abgestimmt (Lorenz)
  • Schlimme Dinge werden im Zweifel aus dem Beutel entfernt (Asterix*, Ole)

8. Sonstiges

  • W3-Professur der medizinischen Informatik (Jonas):
  • drei Bewerber sind vorhanden.
  • haben jeweils Vortrag gehalten
  • Ergebnis wird in kommenden Sitzungen behandelt
  • genaueres ist online zu finden
  • @Masteranfänger der Medizinischen Informatik:
  • Am Montag 39. KW beginnt Kurs mit Pflichanwesenheit für Clinical Research (Pflichtveranstaltung für M.Sc Medizinische Informatiik)
  • Fragen an Jonas und/oder Anna
  • Anna redet mit Dr. Brosenne über Studierbarkeit
  • Lizenzen (Asterix)
  • Gibt es für Arbeitsmaterialien in der Fachruppe eine präferierte Lizenz?
  • keine Entscheidung heute
  • Raumreservierung und Beschreibungstexte (Asterix):
  • Anna und Asterix besprechen das
  • Entfernung des Holzregals aus dem FG-Raum (Ole):
  • Lorenz: Ersatz ist vorhanden
  • Altes Regal kommt irgendwo anders hin
  • Evaluierungsprozess der Fachruppe
  • s. Forum

9. Aufgaben

  • Aufräumen Küche/FG-Raum: Robin und andere
  • Holzregal und Sofa raus: Alex, Robin, Lorenz*
  • Essen-Raus-Zettel an den Kühlschrank
  • Handtücher waschen: Robin*
  • Schilder neumachen: Lorenz*

10. Anschaffungen:

  • Kasse (FSR)
  • Klapp-Pfandkiste (FG)
  • Küchenzeug (Robin)